Rosetten


Das Rosettenmeerschweinchen hat eine harsche Behaarung mit ca 3,5 cm Länge. Um dem Standard zu genügen soll es vier Körperrosetten, zwei Hinterhandrosetten und zwei Hüftrosetten haben. Den Mittelpunkt dieser Rosetten nennt man Zentrum, die gegeneinanderstehende Haare zwischen den Rosetten Kämme. Rosettenmeerschweinchen dürfen gern auch zwei Schulter- und zwei Nasenrosetten zeigen. Wir bemühen uns sehr, dass unsere Zuchttiere über diese verfügen.

 

In dieser Rasse haben wir zwei Zuchtgruppen. Zum einen sind das Rosetten in Schwarz-Rot-Loh und Slate Blue-Gold-Loh. Zum anderen Schimmel Schwarz-Rot und Brindle Schwarz-Rot. Neben einer Wirbelung, die dem Standard entspricht, selektieren wir in diesen Gruppen natürlich auch streng nach Farbverteilung, Typ und Bau. 

 

Wir züchten Rosetten seit 2015 und sind Mitgründer des Rosettenmeerschweinchenvereins.

 

 

  

 

 

 

Rosette

Schimmel Schwarz-Rot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rosette

Brindle Schwarz-Rot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rosette

Slate Blue-Gold-Loh

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Rosette

Schwarz-Rot-Loh

 

 

Zum Vergrößern der Bilder bitte anklicken: